Lernziel 9 Kauf + Konsum

9. an einem selbst gewählten Beispiel erläutern, wie Werbung Bedürfnisse weckt. 

Los gehts

Angekommen? – worum geht’s, Was sind heute die Lernziele?

Vorwissen aktiviert? – was weiss ich schon? Ich habe mich schon vor dem Schultag informiert und habe z.B. die Situation schon erlebt und weiss, wie es läuft..wir haben in der Klasse schon einiges besprochen..

W.W.W. klar?

WAS genau muss ich machen? Was ist das Endprodukt? 

WIE mache ich es erfolgreich? Wie gehe ich jetzt vor?…es wird bewertet 

Wann muss ich fertig sein (Zeitmanagement heute) und abgeben mit..Handlungsnachweis /Produkt?. 

Informieren – Wissen und Fähigkeiten erwerben

Wähle eine Werbung aus dem Internet oder aus einem Heft, oder am Bahnhof etc. und schaue dir diese genau an.

Verarbeiten – üben, in die Handlung kommen, anwenden, Lösungen finden

Handlungskompetenz: Lade dir ein Foto dieser Werbung in deinen Ordner hoch und beschreibe in 2-3 ganzen Sätzen, wie es dieser Werbung gelingt, dass du dieses Ding, diese Dienstleistung etc. wills/dir wünscht (wie weckt die Werbung dein Bedürfnis?)

Auswerten – was hast du heute gelernt? Alles verstanden? Rückblick

Nutze deine Bilder/Videos etc. für deinen Blog/Portfolio und lade sie in deinen Ordner z.B. im Teams hoch.

Wie ging diese Aufgabe (einfach, was war schwierig? wie könntest du das das nächste Mal besser machen?) Schreibe eine Selbsteinschätzung in dein Lernjournal/Portfolio. Nimm dir ca. 10 Minuten Zeit. Wir treffen uns immer am Schluss wieder in der ganzen Klasse, um einander feedback zu geben, wie man was noch verbessern oder vereinfachen kann.